15. Mai / Neunkräutersuppe und Brennesselchips

Die Kräuter suchen, bestimmen und ernten. Interessant, was am Wegrand alles wächst.

Auch nicht essbare und gar giftige Pflanzen gibt es. Da heisst es: Aufgepasst!

Kleinschnippeln und in der Pfanne gekocht schmeckte die Kräutersuppe tatsächlich allen Kindern.

Überraschend fein und gar nicht "brennig" waren die knusprigen Brennesselchips zum Apéro!

20. März / Feuer

Feuer entzünden ohne Streichholz oder Feuerzeug. Eine Herausforderung.

Basteln eines "Anzündis". Beides erfordert einiges an Geduld.

Zum Zvieri gab es Popcorn - natürlich über dem Feuer gemacht - und Apfelbrot. 

Ein Schmaus!

28. Februar / Schatzsuche

Zuerst liest Desirée den Brief vom Zwergenkönig vor. Auch eine Schatzkarte ist mit dabei.

Schon bald ist ein nächstes Puzzleteil gefunden!

17. Januar / auf Spurensuche

13. Dezember / Kerzen giessen und Stockbrot

22. November 2023 / Basteln mit Naturmaterial

Oktober-Waldnachmittag / 25. Oktober 2023

Die Äpfel waschen, schneiden, raffeln, auspressen, 

und zum guten Schluss: Den hart erarbeiteten Apfelmost geniessen!

 

Die Kinder haben viel Ausdauer bewiesen. Chapeau!

 

1. Waldnachmittag / 20. September 2023

Spitzwegerich schnippeln für Hustensaft

Harz sammeln für den Waldbalsam

div. Kräuter spüren, riechen und schmecken und ihre Wirkung erfahren

und zum Zvieri Brot mit Kräuterquark, Gurke und Tomaten. Die Kräuter natürlich selber geschnippelt.